Railway Empire: Northern Europe (DLC)
Railway Empire: Northern Europe (DLC)
7,99 

Railway Empire: Northern Europe (DLC)

    Fjorde, Seen und ein weit verzweigtes Netzwerk aus Flüssen durchziehen den eisigen Norden Europas.

    • OS: Linux
    • Releasedatum: 13. Dezember 2019
    • USK-Einstufung: USK ab 0 freigegeben
Mehr Details
  • USK0

7,99 
inkl. Mwst.
  • Sofort verfügbar
  • Lieferung als Key

Produktdetails

Wichtig: Zum Spielen wird Railway Empire benötigt. Der Aktivierungsschlüssel muss mit einem gültigen Steam-Konto verwendet werden. Internet-Anbindung erforderlich.

Über das Spiel

Fjorde, Seen und ein weit verzweigtes Netzwerk aus Flüssen durchziehen den eisigen Norden Europas.

Seit Jahrhunderten nutzen Frachtschiffe dieses natürliche Verkehrsnetz, um die Menschen und Städte mit allem Notwendigen zu versorgen. Im Railway Empire-DLC „Northern Europe“ unterstützen Sie das Schwedische Parlament bei Planung und Aufbau einer flächendeckenden Staatseisenbahn, damit Sie nicht von der voranschreitenden Industrialisierung abgehängt werden. Wird es Ihnen gelingen, Nordeuropa aus seinem Winterschlaf zu wecken?

Features

  • Neues Szenario: Winterschlaf (1853 - 1870)
  • Kartenerweiterung „Nordeuropa“ für die Modi ‚Freies Spiel‘ und ‚Modellbau‘
  • 3 neue, historisch-authentische Lokomotiven, wie etwa die Odin (2-2-2), die Prins August (2-4-0) und die SJB II (4-6-0)
  • 10 neue Waren (u. a. Braunkäse & Knäckebrot) und 30 neue Städte
  • Konzessionen-Feature: Die Karte ist in Gebiete aufgeteilt, die mit dem Erwerb von Konzessionen freigeschaltet werden können. (Auch auf der übergreifenden Amerika-Karte verfügbar.)
  • Überarbeitetes Wettersystem: Schnee bietet nun in allen nördlichen Regionen eine zusätzliche Herausforderung.
  • Neue regionale Musikstücke
Systemvoraussetzungen
Windows - Minimal

  •     Setzt 64-Bit-Prozessor und -Betriebssystem voraus
  •     Betriebssystem: Windows 7 SP1 or Windows 8.1 or Windows 10 (64bit versions)
  •     Prozessor: Intel Core i5 750 @ 2.6 GHz or AMD Phenom II X4 @ 3.2 GHz
  •     Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
  •     Grafik: nVidia GeForce GTX460 or AMD Radeon HD5870 (1024MB VRAM with Shader Model 5.0)
  •     DirectX: Version 11
  •     Speicherplatz: 7 GB verfügbarer Speicherplatz
  •     Soundkarte: DirectX Compatible Sound Card with latest drivers
  •     Zusätzliche Anmerkungen: Requires a 64-bit processor and operating system

Windows - Empfohlen

  •     Setzt 64-Bit-Prozessor und -Betriebssystem voraus
  •     Betriebssystem: Windows 7 SP1 or Windows 8.1 or Windows 10(64bit versions)
  •     Prozessor: Intel Core i5 2400s @ 2.5 GHz or AMD FX 4100 @ 3.6
  •     Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
  •     Grafik: nVidia GeForce GTX 680 or AMD Radeon HD7970 or better (2048MB VRAM or more, with Shader Model 5.0)
  •     DirectX: Version 11
  •     Speicherplatz: 7 GB verfügbarer Speicherplatz
  •     Soundkarte: DirectX Compatible Sound Card with latest drivers
  •     Zusätzliche Anmerkungen: Requires a 64-bit processor and operating system

SteamOS + Linux - Minimal

  •     Setzt 64-Bit-Prozessor und -Betriebssystem voraus
  •     Betriebssystem: Ubuntu 16.04.3 LTS + SteamOS (latest)
  •     Prozessor: Intel Core i5 750 @ 2.6 GHz or AMD Phenom II X4 @ 3.2 GHz
  •     Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
  •     Grafik: nVidia GeForce GTX460 or AMD Radeon HD5870 (1024MB VRAM with Shader Model 5.0)
  •     Speicherplatz: 7 GB verfügbarer Speicherplatz
  •     Soundkarte: DirectX Compatible Sound Card with latest drivers
  •     Zusätzliche Anmerkungen: Requires a 64-bit processor and operating system

SteamOS + Linux - Empfohlen

  •     Setzt 64-Bit-Prozessor und -Betriebssystem voraus
  •     Betriebssystem: Ubuntu 16.04.3 LTS + SteamOS (latest)
  •     Prozessor: Intel Core i5 2400s @ 2.5 GHz or AMD FX 4100 @ 3.6
  •     Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
  •     Grafik: nVidia GeForce GTX 680 or AMD Radeon HD7970 or better (2048MB VRAM or more, with Shader Model 5.0)
  •     Speicherplatz: 7 GB verfügbarer Speicherplatz
  •     Soundkarte: DirectX Compatible Sound Card with latest drivers
  •     Zusätzliche Anmerkungen: Requires a 64-bit processor and operating system

Railway Empire Copyright © 2018 Kalypso Media Group GmbH. Developed by Gaming Minds Studios. Published by Kalypso Media Group GmbH. Railway Empire is a trademark of Kalypso Media Group GmbH and is used under license. All rights reserved. All other logos, copyrights and trademarks are property of their respective owner.

Daten

    Produktinformationen
  • Sprache: deutsch
  • Releasedatum: 13-12-2019
    Systemvoraussetzungen
  • Grafikkarte: nVidia GeForce GTX460 or AMD Radeon HD5870 (1024MB VRAM with Shader Model 5.0)
  • Hard Disk: 7000R
  • Prozessor: Intel Core i5 750 @ 2.6 GHz or AMD Phenom II X4 @ 3.2 GHz
  • Memory: 4096
  • OS: Linux

Ultrabook, Celeron, Celeron Inside, Core Inside, Intel, das Intel-Logo, Intel Atom, Intel Atom Inside, Intel Core, Intel Inside, das „Intel Inside“-Logo, Intel vPro, Itanium, Itanium Inside, Pentium, Pentium Inside, vPro Inside, Xeon, Xeon Phi, Xeon Inside und Intel Optane sind Marken der Intel Corporation oder ihrer Tochtergesellschaften in den USA und/oder anderen Ländern. Alle anderen Marken sind Eigentum des jeweiligen Inhabers.

Du kannst uns auch hier besuchen

  • Instagram
  • Facebook
  • YouTube
Produktvergleich

Bitte drehen Sie Ihr Gerät ins Hochformat.