Cities: Skylines - After Dark
Cities: Skylines - After Dark
14,99  

Cities: Skylines - After Dark

    Nachtzeit ist Spaßzeit! After Dark ist die erste Erweiterung der äußerst beliebten klassischen Stadtsimulation  Cities: Skylines.

    • OS: Mac
    • Releasedatum: 24. September 2015
    • USK-Einstufung: USK ab 0 freigegeben
Mehr Details
  • USK0

14,99  
inkl. 16.0% Mwst.
  • Sofort verfügbar
  • Lieferung als Key

Produktdetails

Wichtig: Zum Spielen wird Cities: Skylines benötigt. Der Aktivierungsschlüssel muss mit einem gültigen Steam-Konto verwendet werden. Internet-Anbindung erforderlich.

Über das Spiel

Nachtzeit ist Spaßzeit! After Dark ist die erste Erweiterung der beliebten klassischen Stadtsimulation Cities: Skylines. Das Spiel erweitert das Repertoire an Features und Anpassungen, um den Nervenkitzel zu erhöhen und die Herausforderung des Städtebaus zu erhalten. 

Entwickelt von Colossal Order und veröffentlicht Paradox Interactive, ist das zentrale Merkmal der neuesten Erweiterung, den Tag- und Nachtzyklus zu nutzen und den Ansatz zur Verwaltung Ihrer Stadt zu ändern. Werden Sie eine geschäftige Stadt bauen, die nachts lebt und atmet, oder wird Ihre Stadt den Gefahren und Missgeschicken der dunklen Stunden erliegen? Sie sind nur durch Ihre Phantasie begrenzt, also übernehmen Sie die Kontrolle, der Himmel ist die Grenze! 

Finden Sie heraus, wie das Leben in der Stadt ist, wenn die Sonne untergeht!


Features

Nutzen Sie den Tag- und Nachtzyklus: 
Die Stadt ändert sich während der Tageszeiten und beeinflusst die Zeitpläne der Bürger. Der Verkehr ist nachts sichtbar langsamer und einige Zonenbereiche arbeiten nicht mit voller Effizienz. Diese Erweiterung gibt Ihnen die Kontrolle über die Verwaltung der verschiedenen Aspekte des Tag- und Nachtzyklus. 

Freizeit-Spezialisierung: 
Gewerbliche Bereiche können sich auf Freizeitaktivitäten spezialisieren. Freizeitbereiche sind besonders nachtaktiv, arbeiten aber tagsüber wie normale Gewerbegebiete. 

Spezialisierung auf den Tourismus: 
Kommerzielle Bereiche wie Bars und Restaurants, kleine Yachthäfen und Angeltouren an der Küste können sich auf Strandaktivitäten spezialisieren. 

Neue Transportmöglichkeiten: 
Fahrräder und spezielle Radwege und Fahrradwege ermöglichen es den Bürgern, sich für eine schnellere Alternative zum Gehen zu entscheiden. Um den öffentlichen Verkehr reibungsloser zu gestalten, können Busspuren verwendet werden.



Expanded City Services:
  • Kriminelle werden nun von den Polizeigebäuden ins Gefängnis gebracht. 
  • Der Taxidienst wird Bürgern und Touristen helfen, durch die Stadt zu reisen. 
  • Cargo Hubs sind Häfen, die Güterzüge direkt zum Terminal aufnehmen. 
  • Der internationale Flughafen ist ein riesiger Flughafen, der viel mehr Verkehr zulässt als der vorherige Flughafen und an den eine Metrostation angeschlossen ist. 
  • Der Busbahnhof ermöglicht es den Bürgern, auf andere Buslinien im Terminalgebäude umzusteigen.

  Systemvoraussetzungen Windows - Minimal
  • Betriebssystem: Microsoft Windows XP/Vista/7/8/8.1 (64-bit)
  • Prozessor: Intel Core 2 Duo, 3.0GHz / AMD Athlon 64 X2 6400+, 3.2GHz
  • Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
  • Festplatte: 4 GB frei
  • Grafikkarte: nVIDIA GeForce GTX 260, 512 MB / ATI Radeon HD 5670, 512 MB
Windows - Empfohlen
  • Betriebssystem: Microsoft Windows XP/Vista/7/8/8.1 (64-bit)
  • Prozessor: Intel Core i5-3470, 3.20GHz / AMD FX-6300, 3.5Ghz
  • Arbeitsspeicher: 6 GB RAM
  • Festplatte: 4 GB frei
  • Grafikkarte: nVIDIA GeForce GTX 660, 2 GB / AMD Radeon HD 7870, 2 GB
Linux - Minimal
  • Betriebssystem: Ubuntu 14.04 64-bit Ubuntu 14.10 64-bit Ubuntu 12.04 64-bit Ubuntu 14.04 (64-bit)
  • Prozessor: Intel Core 2 Duo, 3.0GHz / AMD Athlon 64 X2 6400+, 3.2GHz
  • Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
  • Festplatte: 4 GB frei
  • Grafikkarte: nVIDIA GeForce GTX 260, 512 MB / ATI Radeon HD 5670, 512 MB
Linux - Empfohlen
  • Betriebssystem: Ubuntu 14.04 64-bit Ubuntu 14.10 64-bit Ubuntu 12.04 64-bit Ubuntu 14.04 (64-bit)
  • Prozessor: Intel Core i5-3470, 3.20GHz / AMD FX-6300, 3.5Ghz
  • Arbeitsspeicher: 6 GB RAM
  • Festplatte: 4 GB frei
  • Grafikkarte: nVIDIA GeForce GTX 660, 2 GB / AMD Radeon HD 7870, 2 GB
Mac - Minimal
  • Betriebssystem: OS X 10.10, OS X 10.9, OS X 10.9 (64-bit)
  • Prozessor: Intel Core 2 Duo, 3.0GHz / AMD Athlon 64 X2 6400+, 3.2GHz
  • Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
  • Festplatte: 4 GB frei
  • Grafikkarte: nVIDIA GeForce GTX 260, 512 MB / ATI Radeon HD 5670, 512 MB
Mac - Empfohlen
  • Betriebssystem: OS X 10.10, OS X 10.9, OS X 10.9 (64-bit)
  • Prozessor: Intel Core i5-3470, 3.20GHz / AMD FX-6300, 3.5Ghz
  • Arbeitsspeicher: 6 GB RAM
  • Festplatte: 4 GB frei
  • Grafikkarte: nVIDIA GeForce GTX 660, 2 GB / AMD Radeon HD 7870, 2 GB

© 2015 Paradox Interactive™. Trademarks belong to their respective owners. All rights reserved.

Daten

    Produktinformationen
  • Sprache: deutsch
  • Releasedatum: 24-09-2015
    Systemvoraussetzungen
  • Grafikkarte: nVIDIA GeForce GTX 260, 512 MB / ATI Radeon HD 5670
  • Hard Disk: 4000R
  • Prozessor: Intel Core 2 Duo, 3.0GHz / AMD Athlon 64 X2 6400+
  • Memory: 4096
  • OS: Mac

Ultrabook, Celeron, Celeron Inside, Core Inside, Intel, das Intel-Logo, Intel Atom, Intel Atom Inside, Intel Core, Intel Inside, das „Intel Inside“-Logo, Intel vPro, Itanium, Itanium Inside, Pentium, Pentium Inside, vPro Inside, Xeon, Xeon Phi, Xeon Inside und Intel Optane sind Marken der Intel Corporation oder ihrer Tochtergesellschaften in den USA und/oder anderen Ländern. Alle anderen Marken sind Eigentum des jeweiligen Inhabers.

Du kannst uns auch hier besuchen

  • Instagram
  • Facebook
  • YouTube
Produktvergleich

Bitte drehen Sie Ihr Gerät ins Hochformat.