Smart Home LIFE+ MEDION
MEDION Smart Home
Dein schlaues Zuhause - Einzelgeräte oder Komplettsysteme

Smart Home

Unter Smart Home versteht man einen vernetzten Haushalt mit unterschiedlichen Geräten, die zentral gesteuert werden können. Dabei können beispielsweise Haustechnik wie Beleuchtung oder Haushaltsgeräte und/oder Unterhaltungselektronik mit einander verbunden werden. Die Steuerung der unterschiedlichen Elemente erfolgt dann in der Regel über eine App. Man spricht auch von Heimautomatisierung.
Das Konzept Smart Home ist allerdings gar nicht so neu, wie man vielleicht denken mag. Bereits in den 1970er Jahren gab es vereinzelt Häuser, in denen ein Computer verschiedene Funktionen steuern konnte. Damals mussten dafür allerdings noch Leitungen verlegt werden und eine solche Anlage war extrem teuer. Heutzutage ist der Trend Smart Home erschwinglich geworden und vor allem bedeutend einfacher zu installieren. Einzelne Teile können Schritt für Schritt angeschafft werden und sind innerhalb von Minuten installiert.
Die Vorteile von einem Smart Home gehen über den praktischen und angenehmen Aspekt, dass man alles auch von unterwegs im Griff hat, hinaus. Mit den entsprechenden Elementen kannst Du in deinem Zuhause Strom- und Heizkosten sparen, sowie einen Einbruchschutz installieren. Möglich ist es auch alltägliche Vorgänge wie das Öffnen elektrischer Rollos, zu automatisieren. Je nachdem welche Aspekte einem persönlich wichtig sind, richtet man seine eigenes Smart Home System ein.
Die Steuerung des Smart Homes kann dann so eingestellt werden, dass sie automatisch oder auf Befehl erfolgt. So kannst Du beispielsweise die Thermostate der Heizung so einstellen, dass die Heizung immer zu einer gewissen Zeit runter- oder hochgestellt wird oder Du nutzt die Fernsteuerung und regulierst die Heizung von unterwegs. Zusammen mit einem Temperatursensor kann eine sogenannte Wenn-Dann Schaltung eingerichtet werden. Wenn die Außentemperatur fällt oder steigt, dann wird die Heizung automatisch angepasst.

Ihr Smart Home von MEDION

Smart Home Elemente von MEDION ermöglichen es, Dein Zuhause intelligent zu vernetzen. Unser Sortiment wird ständig erweitert, nur ein bleibt immer gleich: Faire Preise und hochwertige Produkte, die mit den neusten technischen Standards versehen sind. Die Preise bei MEDION ermöglichen, es dem Verbraucher an neuen innovativen Technologien teilzuhaben, ohne dafür übermäßig viel Geld ausgeben zu müssen.
Die Funktionsweise ist simpel: Sie schaffen die obligatorische Smart Home Zentrale an und ergänzen diese dann um einzelne Elemente. Möglich ist es auch, direkt ein komplettes Starterset zu erwerben. Überleg Dir, welche Funktionen Dir in Deinem Smart Home wichtig sind. Wer gerne klein anfängt, hat die Option, Schritt für Schritt nachzurüsten.
Alle Geräte Deines Smart Homes können über die MEDION Smart Home App, die MEDION Life+ App oder die MEDION ViewPlus App gesteuert werden. Alle Apps sind selbstverständlich kostenlos und mit Android sowie iOS kompatibel. Der Zugriff auf die Steuerung kann mehreren Personen erlaubt werden, sodass die ganze Familie mitmachen kann. Die App erlaubt es Smart Home Elemente per Fernsteuerung spontan zu bedienen sowie Wenn-Dann- und Zeitschaltungen einzurichten.

Vorteile

Die Vorteile eines Smart Homes sind vielfältig. Der wichtigste Punkt ist jedoch, dass Du Dein Smart Home individuell an Dich und Deinen Alltag anpassen kannst. Wie bereits geschildert, können mithilfe des Smart Homes Heiz- und Stromkosten gespart werden, was dafür sorgt, dass sich die Anschaffungskosten sehr schnell rentieren.
Alle Smart Home Aktoren von MEDION sind mit Amazon Alexa kompatibel und können individuell per Sprachbefehl angesprochen werden, um sie zu aktivieren. Schaltet man einen Zwischenstecker von MEDION vor ein beliebiges Elektrogerät, kann man auch dieses mit Amazon Alexa steuern.

Komponenten

Ein Smart Home setzt sich aus unterschiedlichen Elementen zusammen. Die Smart Homes Zentrale ist das Herzstück der Anlage. Dazu kommt die WLAN-Verbindung, die voraussetzt, dass das System mit dem Smartphone verbunden werden kann. Ergänzend dazu verfügen die Geräte über Bluetooth, mithilfe dessen die Smart Home Elemente untereinander vernetzt sind. Darauf aufbauend können unterschiedliche Geräte angeschafft werden. Man spricht von Sensoren und Aktoren. Erstere nehmen beispielsweise Veränderungen in der Temperatur war, erkennen, wenn ein Fenster geöffnet wird, oder es handelt ich um Kameras, Bewegungsmelder und Rauchmelder. Zweitere setzen Deine Steuerungsbefehle um. Ein Aktor ist zum Beispiel ein Heizungsthermostat oder eine Alarmsirene. Zwischenstecker sind Aktoren und Sensoren zugleich. Sie können in Kombination mit einem Bewegungsmelder das Licht einschalten, zeitgesteuert elektrische Geräte ein- und ausschalten oder als Sensor den Stromverbrauch von Geräten messen.

Installation

Die Installation eines MEDION Smart Homes ist schnell, einfach und kabellos. Die einzelnen Elemente werden über Bluetooth verbunden. Für die Datenübertragung in Ihrem Smart Home sind daher keine Kabel nötig. Auch eine Verbindung zum Stromnetz ist bei den meisten Elementen des Smart Home Systems von MEDION nicht nötig, da sie per Batterie betrieben werden. So kann man flexibel entscheiden, wo man einen Sensor oder Aktor installieren möchte und ist unabhängig von der nächsten Steckdose. Das System wird über die kostenlose MEDION Smart Home App eingerichtet. Dabei wird man von der App Schritt für Schritt durch den Prozess geführt.

Smart Home Datenschutz

Die Übertragung von Daten innerhalb Deines Smart Home Systems sind durch eine 128 Bit SSL-Verschlüsselung vor Fremden geschützt. In der Kombination mit einem langen und komplizierten Passwort sind Deine Daten vor Fremdzugriff optimal geschützt.
MEDION selbst verwendet personenbezogene Daten selbstverständlich nur Datenschutz konform.
Alle ausführlichen Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.

Du kannst uns auch hier besuchen

  • Instagram
  • Facebook
  • YouTube
Produktvergleich

Bitte drehen Sie Ihr Gerät ins Hochformat.